Mal gucken! Das Filmdoppel

Mal gucken! Das Filmdoppel

#6 Der Pausenknopf ist tabu!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ralf und Fabian waren in der Videothek ihres Vertrauens und haben zwei ganz besondere Kassetten für Euch in den Rekorder geworfen. „Caché“ von Michael Haneke erzählt mit unglaublicher Spannung und meisterhafter Subtilität eine Geschichte von Schuld und Verdrängung, während sich Steven Soderberghs Debütfilm „Sex, Lügen und Video“ anderen, ganz hautnahen Tabus widmet. Beiden Filmen ist gemeinsam: Die Wahrheit findet sich auf Band – und in Eurem persönlichen Filmpodcast mit ASMR-Faktor. Zurückspulen, bitte! Sonst kostet‘s ne Mark Strafe.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Mal gucken! Das Filmdoppel.
Gute Filme brauchen Euch! Ralf Döbele und Fabian Kurtz präsentieren das ultimative Double Feature fürs Filmwochenende. Ob neue Perlen abseits des Mainstreams oder große Klassiker aus alten Zeiten; man kann durchaus alles MAL GUCKEN!

von und mit Ralf Döbele und Fabian Kurtz

Abonnieren

Follow us